Ruby Einzeiler, um Dateien umzubenennen

ruby -e 'Dir.glob("*JPG") { |n| `mv #{n} #{n.sub(/JPG/, "jpg")}`}' Permanenter Link (10 words, geschätzte Lesezeit: 2 secs )
Zum Artikel

More Speed 4 free: JS-Libraries CDN von Google

Nutzten Sie auf Ihrer Site eines der JS-Framework, wie jQuery, Prototype oder YUI? Wollen Sie Ladezeiten optimieren, Ihre Bandbreite einsparen und damit auch noch den PageRank Ihrer Site erhöhen? Heilung ist da: Lagern Sie die Auslieferung gängiger JS-Libraries einfach an das Google-CDN aus. Google hat (auch aus Eigeninteresse) das Ziel […]
Zum Artikel

PHP5 und XML mit XPath und Namespace

Folgende Daten aus dem Beispiel XML (stark vereinfacht) sollen mit PHP5 und DOMXPath verarbeitet werden. <?xml version='1.0' encoding='utf-8'?> <!DOCTYPE document SYSTEM 'xmlschemas/domino_8_0_2.dtd'> <document xmlns='http://www.lotus.com/dxl' version='8.0'> <item name="custom_attr"><text>value</text></item> </document> PHP Code: <?php $xml = " ... XML von oben ..."; $doc = DOMDocument::loadXML($xml); $xp = new DOMXPath($doc); $query = "//item[@name = […]
Zum Artikel

WordPress Migration auf andere Domain

Heute haben wir einen WordPress-Blog vom Test-Server auf die Produktion übernommen und sind dabei über ein ärgerliches „Feature“ gestolpert. WordPress speichert den Hostnamen nicht nur einmal zentral in der Konfiguration ab, sondern speichert in allen Blog-Einträgen, in allen Kommentaren und auch sonst noch an einigen Stellen die Site-URL komplett ab. […]
Zum Artikel

Ruby / ffmpeg & Co. / Video and Audio Inspector

RVideo ist eine Ruby Bibliothek, mit der man Daten von Video und Audio Dateien mit Hilfe von Open Source Tools (wie ffmpeg) abfragen kann, ohne sich selbst mit dem Parsen des Outputs dieser Tools zu beschäftigen. Beispiel: file = RVideo::Inspector.new(:file => "/home/wolfgang/somefile.mp4") file.video_codec # => mpeg4 file.audio_codec # => aac […]
Zum Artikel

Rails 3: default_scope umgehen

Hat man in seinem Model einen default_scope gesetzt, z.B. class Car < ActiveRecord::Base default_scope order('name') end und möchte dann in einer Controller Action ausnahmsweise einmal eine andere Sortierung der Datensätze, könnte man auf die Idee kommen, dass das einfach mit class CarsController < ApplicationController def my_view @cars = Car.order('manufacturer') end […]
Zum Artikel

TYPO3 TMENU und CSS ersetzen GMENU

Manchmal kommt man mit Text im Menü alleine nicht zu dem gewünschten Ergebnis, das das Design vorgibt. Hier eine Lösung, die das veraltete GMENU ablöst.
Zum Artikel

Rails 3 Release diese Woche?

Dem Rails Blog zufolge wird es diese Woche nach zwei Release Candidates das erste Release von Rails 3.0 geben. Wer sich jetzt schon einstimmen möchte und das nicht schon getan hat, findet hier ein paar sehr gute Screencasts zur neuen Version. Permanenter Link (42 words, geschätzte Lesezeit: 10 secs )
Zum Artikel

TYPO3 vermeidet Sehnenscheidenentzündungen

Keyboard-Short-Cuts for all Webapplications! Sie kennen das: Beim Bearbeiten von Dokumenten wechseln Sie unzählige Male mit der Hand von der Tastatur zur Maus und wieder zurück. All dies nur um zb. das soeben bearbeitete Dokument zu speichern.
Zum Artikel

git Cheat Sheet

Einen sehr schönen git Cheat Sheet findet man hier: http://ktown.kde.org/~zrusin/git/git-cheat-sheet-medium.png Permanenter Link (11 words, geschätzte Lesezeit: 3 secs )
Zum Artikel

Anfrage
Eine kleine Rechenübung*: