Kategorie: Debian

mit vagrant & virtualbox schnell zu einer debian-vm mit allen(?) für typo3 nötigen komponenten


mkdir mein-typo3-server
cd mein-typo3-server
git clone https://github.com/thegass/vagrant-box-typo3-ready.git .
vagrant up

Dabei wird eine mit allen(?) nötigen Komponenten ausgestattete Box heruntergeladen und mit folgenden features konfiguriert und gestartet.
Gast Port 80 gemappt auf Host Port 8080
Host-Verzeichnis htdocs gemountet auf /var/www im Gast.
Mysql-Root Passwort: vagrant

Alles was dann noch fehlt ist die eigentliche Typo3-Installation in htdocs.

Postfix: alle mails kriegen

Manchmal machts (vorallem auf Entwicklungsservern) Sinn alle ausgehenden Mails unabhängig von der Empfängeradresse an einen Empfänger zuzustellen.

Postfix macht einem sowas recht einfach.

Nehmen wir an wir wollen alles an catchall@mydomain.invalid zustellen.

Als erstes tragen folgendes in die /etc/postfix/main.cf ein


always_bcc=catchall@mydomain.invalid
transport_maps = hash:/etc/postfix/transport

Damit werden schon mal alle Mails als bcc an catchall@mydomain.invalid gesendet.

Als 2. Schritt konfigurieren wir die Transport-Table (/etc/postfix/transport) so daß nur an diese Adresse zugestellt wird.


catchall@mydomain.invalid :
* discard:silently

Die erste Zeile bewirkt daß Mails an catchall@mydomain.invalid „normal“ zugestellt werden.
Die 2 Zeile verwirft Mails an alle anderen Empfänger.

Anfrage