Kategorie: Link des Tages

Was mich an der Google Analytics Konferenz 2015 beeindruckt hat

Meine Erkenntnisse vom Conference Day der GA Konferenz zusammengefasst: Trends in der Webanalyse, Shopoptimierung, App Remarketing und eCommerce im B2B. 

Nutzen und Zukunftsaussichten der Webanalyse:

(Eröffnung und Einleitung durch Sigi Stepke, e-Dialog)

  • Google macht Gewinn mit wirkungsvollen Anzeigen – wir Websitebetreiber ebenfalls.
  • Sammeln und analysieren mit Google Analytics, mit Google AdWords darauf reagieren.
  • Ein Trend ist „measure everything“ – Stichwort Big Data
  • Betrachte die gesamte „Customer Journey“: jeder Kundenkontakt nach dem allerersten ist bereits „Remarketing“ und sollte mit der passenden Botschaft unterlegt sein.

Tipp: Verschaffe deinem Kunden ein einheitliches Bild deines Angebotes quer über alle Kanäle. Stimme dieses Angebot genau auf seine aktuellen Bedürfnisse im Kaufprozess ab (biete dem Stammkunden keine Einführungsangebote)!

TYPO3 Version 4.2 LTS, 6.2 LTS oder doch gleich CMS 7?

typo3-seven-zero_2c533ba706
TYPO3 CMS 7

TYPO3 CMS 7 wurde vor wenigen Tagen publiziert.
Zeitgleich arbeiten Anwender und Agenturen an teilweise recht aufwendigen Major Upgrades von Version 4.5 LTS auf 6.2 LTS.

Da stellen sich natürlich einige Fragen, die wir hiermit gerne beantworten.

Version 4.5 LTS

4.5 LTS war die erste TYPO3 Version mit Long Term Support (LTS) im Reigen der TYPO3 Produkte. Mehr als 500.000 Installationen weltweit, sowie über 6.000 registrierte Extensions bildeten eine solide Verbreitungsbasis. Mit März 2015 enden nach mehr als 4 Jahren Support & Wartung dieser Version durch die TYPO3 Association.

[vagrant] new cool vagrant features discovered

https://vagrantcloud.com/help/shares/what
In Verbindung mit einem vagrantcloud.com account sind vagrant boxen nicht mehr auf die lokale Maschine beschränkt.

Super Feature um mal ein Feature „schnell herzeigen zu können“ oder einen Kollegen zu bitten mal was auf der Maschine nachzuschauen/zu fixen.

[vagrant] hosts file mit vagrant managen

Endlich eine Lösung für das leidige dns-problem mit lokalen virtuellen Maschinen gefunden.

vagrant-hostmanager

1.) Plugin mit vagrant plugin install vagrant-hostmanager installieren.

2.) Vagrantfile erweitern

config.vm.network "private_network", ip: "192.168.10.25"
config.vm.hostname = "myvm.loc"
config.hostmanager.enabled = true
config.hostmanager.manage_host = true

3.) Vagrant schreibt ab jetzt die passenden Einträge sowohl in die Guest-Hosts-Files als auch das Host-Hosts-File via vagrant hostmanager

[vagrant] centos 7 box

Da ich im Netz keine gefunden habe.
Hier gibts jetzt eine.

COMPUTERWELT: TYPO3 im Fokus einer CMS-Marktrecherche

Die COMPUTERWELT hat sich Anfang 2013 zum Thema CMS in Österreich und TYPO3 im Speziellen umgehört. plan2net war zum Interview geladen und gab offen Einblick in den Arbeitsalltag in komplexen Webprojekten mit TYPO3.

13 Jahren TYPO3-Fachkompetenz und ein zertifiziertes Entwickler-Team: das sind zwei der Erfolgsgaranten für den TYPO3-Experten plan2net.

mit Sabina Loicht sprach R. Kissling

Der Ultimative AdBlocker ist da

AdBlock Freedom

But the number one requested feature has been a way to block the ads that assault us all in the „real world“ — such as billboards, TV commercials, and magazine ads. Unfortunately, AdBlock hasn’t been available outside the browser window.

Until today. Introducing the beta version of AdBlock Freedom: augmented reality eyewear that detects and removes ads from the world in realtime.

Beta-Tester werden noch gesucht.

Ruby on Rails searchable API Doc

Now you can build your own custom documentation package based on the version of software you’re using!

Rails fuer Zombies

Learn Rails the Zombie Way

Introducing an all new way to learn Ruby on Rails in the browser with no additional configuration needed.

Ruby / ffmpeg & Co. / Video and Audio Inspector

RVideo ist eine Ruby Bibliothek, mit der man Daten von Video und Audio Dateien mit Hilfe von Open Source Tools (wie ffmpeg) abfragen kann, ohne sich selbst mit dem Parsen des Outputs dieser Tools zu beschäftigen.
Beispiel:

file = RVideo::Inspector.new(:file => "/home/wolfgang/somefile.mp4")
file.video_codec  # => mpeg4
file.audio_codec  # => aac
file.resolution   # => 320x240
Anfrage