Kategorie: Javascript

CSS Pseudo-Class :before und :after mit jQuery manipulieren

Das Problem Frontend-Entwickler nutzen gerne die Pseudo-Klassen :before und :after, um zum Beispiel eine Form mit CSS zu erstellen ohne, dass man dazu ein Hintergrundbild benutzen muss. Beispiel: .top-header:before { background: #00589d none repeat scroll 0 0; height: 61px; position: absolute; right: 64px; top: 0; transform: skewX(-25deg); width: 31px; z-index: […]
Zum Artikel

Web Development with Node and Express

Ein Buch für Javascript erfahrene Programmierer, die sich einen Überblick über die Entwicklung von Web Anwendungen mit Node.js und dem Web Framework Express verschaffen möchten.
Zum Artikel

JavaScript bei mehreren Domänen mit CORS

Wenn mehrere Domänen (auch Subdomänen) zusammenspielen sollen, dann gibt es einige Hürden zu umschiffen, die aus Sicherheitsgründen in die Browser eingebaut wurden. Die älteste Lösung mit IFRAME ist unpraktisch, die Lösung mit JSON-P ist nicht 100% sicher (XSS). Abhilfe schafft da CORS, das Cross-Origin Resource Sharing, dass so nebenbei auch […]
Zum Artikel

jQuery Accordion mit inaktiven (nicht aufklappbaren) Einträgen

Manchmal braucht man ein Accordion, das aus aktiven und inaktiven (nicht aufklappbaren) Einträgen besteht. Wie sich das mit jQuery recht einfach umsetzen lässt, lesen Sie hier.
Zum Artikel

Geolocation im Browser

Browser mit Location-Support werden immer verbreiteter. Damit lässt sich wunderbar die (ca.) Position des Client-Browsers bestimmen. test-url Permanenter Link (18 words, geschätzte Lesezeit: 4 secs )
Zum Artikel

UglifyJS Javascript Compressor/Beautifier

UglifyJS ist ein Javascript Compressor/Beautifier entwickelt auf NodeJS. Die Dateigröße ist schlußendlich häufig kleiner als mit YUI Compressor oder GoogleClosure Compiler (und weniger fehleranfällig). Mit UglifyJS läßt sich aber auch minimierter Javascript Code wieder lesbar strukturieren. Permanenter Link (37 words, geschätzte Lesezeit: 9 secs )
Zum Artikel

Anfrage
Eine kleine Rechenübung*: